MyHighlands.de > Unsere Reise-Angebote durch Schottland und die Highlands > Traumreise buchen: Durch die Highlands auf die Isle of Skye

Traumreise buchen: Durch die Highlands auf die Isle of Skye

 

Reise-Highlights:
  • Stirling Castle
  • Glenfinnan
  • Isle of Skye
  • Eilean Donan Castle
  • Caledonian Canal
  • die kleinste Destillerie Schottlands
  • Scone Palace

Reiseroute:
Edinburgh – Stirling – Oban – Isle of Skye – Fort Augustus – Pitlochry – Edinburgh … die ganze Reise im Detail

Reisepreis pro Person im DZ: circa 1.619 Euro (Stand 2016/2017)
Reisedauer: 10 Tage/9 Nächte
Anreisemöglichkeit: ganzjährig täglich

Es handelt sich um eine individuell konzipierte und somit reiseveranstalterunabhängige Reise. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Tour zu verkürzen, verlängern oder zu ergänzen. Die Vermittlung der einzelnen Teilleistungen dieser Reise unterliegen tagesaktuellen Preisen, das heißt sie sind abhängig vom genauen Reisedatum und den zum Anfragezeitpunkt aktuellen Preisen und Verfügbarkeiten. Darum kann an dieser Stelle nur ein Circapreis angegeben werden.

Inklusivleistungen:

  • Flug Deutschland (oder europäisches Ausland) nach Edinburgh und zurück
  • Sämtliche Steuern und Gebühren
  • Mietwagen inkl. aller Kilometer und Versicherungen
  • Unterkunft in landestypischen B&Bs
  • Doppelzimmer mit warmen schottischem Frühstück
  • Unterkunftsverzeichnis (pro Zimmer)
  • Fährfahrt zur Isle of Skye
  • Land Rover Safari (englisch)
  • Ausführlicher Reiseverlauf (pro Zimmer)
  • Umfangreiche Reiseunterlagen (pro Zimmer)
  • Reiseführer Schottland (pro Zimmer)
  • Reiseführer Isle of Skye von MyHighlands.de (pro Zimmer)
  • Reiseversicherungspaket

Die ganze Reise im Detail

Tag 1: Edinburgh-Stirling, ca. 50 km

Starten Sie Ihre Tour vom Flughafen über die A9 Rtg. Stirling. So kann man sich auch ganz gut an den Linksverkehr gewöhnen. Hier sollten Sie sogleich Stirling Castle ansteuern, um einen ersten Eindruck der imposanten schottischen Geschichte zu gewinnen, die hauptsächlich hier geschrieben wurde. Stirling Castle ist zwar deutlich kleiner als Edinburgh Castle, steht ihm aber ansonsten in Nichts nach.
>> 1 Übernachtung in Stirling <<

Tag 2: Stirling-Oban, ca. 140 km

Verlassen Sie Stirling und fahren Sie über Callander zum Loch Awe. Legen Sie hier einen Stop am Kilchurn Castle ein. Die Landschaft dieser Gegend sowie der weitere Streckenverlauf nach Oban ist sehr lieblich und reizvoll. Schauen Sie sich in Oban den Fischereihafen an, die Oban Whisky Distillery, den MacCaig’s Tower sowie die Ruine von Dunollie Castle, von wo man einen wunderbaren Rundumblick genießen kann.

>> 1 Übernachtung im B&B in Oban <<

Tag 3: Oban – Fort William – Skye, ca. 220 km

Ben Nevis und Loch Eil
Ben Nevis und Loch Eil

Von Oban geht die Fahrt weiter entlang des Loch Linnhe. Genießen Sie die tollen Ausblicke in die Landschaft und auf den Ben Nevis (bei guter Sicht), Schottlands höchstem Berg bei Fort William. Verlassen Sie Fort William gen Westen und fahren Sie über Glenfinnan nach Mallaig, von wo Sie mit der Fähre nach Skye übersetzen. In Glenfinnan erleben Sie das gleichnamige Viadukt, was als Brücke der Scottish Railway dient und als eben diese durch die Harry Potter Filme allgemeine Berühmtheit erlangte. Die Fähre von Mallaig legt in Armadale auf der Isle of Skye an. Hier erwartet Sie sogleich die erste Hauptattraktion der Insel, das Clan Donald Visitor Centre.

>> 2 Übernachtungen auf Skye <<

Tag 4: Isle of Skye

Im Norden der Insel erzählt Dunvegan Castle die Geschichte des zweiten großen Clan auf Skye, den Mac Leods und Whiskyfans kommen bei der Talisker Whisky Distillery auf ihre Kosten. Skye ist die Insel der Künstler. Hier treffen Sie auf überdurchschnittlich viel typisch schottische Handwerkskunst. Besonders beliebt ist die Insel bei Wanderfans, wegen ihres oft unwegsamen Geländes, was zum Teil sehr karg anmutet, und der tollen Aussichten.

Tag 5: Isle of Skye – Fort Augustus, ca. 145 km

Die große elegante Brücke über den Inner Sound bringt Sie von Skye nach Kyle of Lochalsh. Das erste Highlight des Tages lässt nicht lange auf sich warten, Eilean Donan Castle. In unserer heutigen Zeit wurde das Castle durch die Hollywoodproduktion „Highlander“ mit Christoper Lambert in den 1980-iger Jahren wieder berühmt. Seine erste wichtige Erwähnung fand es zu Beginn des ersten Jakobitenaufstands im 18. Jahrhundert.

>> 1 Übernachtung in Fort Augustus oder Invermoriston <<

Über die Hügel
Landschaft auf der Isle of Skye

Tag 6: Fort Augustus-Pitlochry, ca. 140 km

Bummeln Sie zunächst noch durch den hübschen Ort Fort Augustus. In Fort Augustus werden die Schiffe, die über Loch Ness in den Caledonian Kanal wollen (und natürlich auch umgekehrt) durch eine Fünf-Etagen Schleuse geschleust, was immer viele Schaulustige anzieht. Vorbei an der wunderschönen Landschaftsszenerie des Loch Lochy gelangen Sie via Fort William nach Dalwhinnie, wo Sie wieder die Möglichkeit ereilt, die gleichnamige Whisky Distillery zu besuchen. Pitlochry wurde in 2003 zum hübschesten Ort Großbritanniens gekürt. Seine Flaniermeile lädt ein zum Shoppen und Relaxen in netten Straßencafes und Restaurants.

>> 2 Übernachtungen in Pitlochry <<

Tag 7: Pitlochry und Umgebung

Fort Augustus Schleusen
Fort Augustus Schleusen

Neben jeder Menge Kultur hat das Hochland auch jede Menge Natur zu bieten. Machen Sie sich am Vormittag ein Bild von Schottlands Flora, Fauna und Tierwelt während einer 2,5-stündigen Mountain-Land Rover Safari durch eine der letzten Wildnisse Europas, dem Perthshire Estate. Begleitet werden Sie von einem erfahrenen kiltbekleidetem Ranger, der Ihnen alles wissenwerte erzählt (englisch). Er kann einschätzen, wo Sie am ehesten den majestätischen Hirch, den scheuen Schneehasen und den mächtigen Adler zu sehen bekommen (Sichtung kann nicht garantiert werden!).
Nahe Pitlochry befindet sich Schottlands kleinste Distillery Edradour. Kehren Sie dort am (späten) Nachmittag zu einem Gläschen ein.

Tag 8: Pitlochry-Edinburgh, ca. 110 km

Straße in Edinburgh
Straße in Edinburgh

Verabschieden Sie sich von Pitlochry und fahren nach Perth. Bei Perth sollten Sie einen Abstecher zum Scone Palace machen, dem ursprünglichen Krönungspalast der schottischen Könige. Hier finden Sie auch ein Replika des Stone of Scone, auf dem die schottischen Oberhäupter während der Krönungszeremonie Platz nahmen. Das Original ist in Edinburgh Castle ausgestellt. Die M90 bringt Sie auf direktem Wege über den Firth of Forth zu Ihrem Ausgangspunkt Edinburgh zurück.

>> 2 Übernachtungen in Edinburgh <<

Tag 9: Edinburgh

Erkunden Sie an Ihrem letzten Tag Schottlands Metropole Edinburgh. Edinburgh Castle, die Royal Mile und der Princess Park warten auf ihre Entdeckung.

Tag 10: Heimreise

Abgabe des Mietwagens und Rückflug nach Deutschland.

Reisepreis pro Person im DZ: circa 1.619 Euro (Stand 2015/2016)

Warum bei uns buchen?

Unser Partner ist das Reisebüro Lüttje Törn, ein Spezialist für Individualreisen nach Schottland. Hier gibt es kein „Massenprodukt von der Stange“. Lüttje Törn kann auf individuelle Wünsche eingehen und bucht nur bei ausgesuchten B&B-Partnern oder Cottages. So kann das Reisebüro seit Jahren qualitativ einwandfreie Unterbringung gewährleisten.

Das heißt:

  • Komfortabel und flexibel buchen
  • Stressfrei reisen
  • Alle Unterlagen aus einer Hand

PLUS: Umfangreiche individuelle Reisebroschüre mit allen Infos, Routen und Empfehlungen

Bewertung „Lüttje Törn“:


Buchungsanfrage

HINWEIS: Leider können wir keine Buchungen mehr für den Reisezeitraum für Mai bis August entgegennehmen.

Bitte fülle dieses Formular aus, wenn Du diese Reise WIRKLICH ERNSTHAFT BUCHEN MÖCHTEST!!! Das Reisebüro betrachtet Deine Anfrage schon als verbindlich und fragt daher alle Leistungen wie Flug, B&Bs sowie von Dir gewünschte Extras entsprechend und ganz individuell auf Deinen Reisetermin abgestimmt in Schottland an. Das ist ein arbeitsintensiver Service, den Dir z.B. Reiseveranstalter nur kostenpflichtig bieten.

Buchungsvorlauf: Wer die Hhighlands und Skye bereisen möchte, mag die Natur und die Einsamkeit, die ihn dort erwartet. Entsprechend rar sind just in dieser Gegend schöne Unterkünfte. Darum empfiehlt sich eine Buchungsvorlaufzeit von mindestens einem bis eine Dreiviertel Jahr.

Kinder: Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in privaten B&B's. Diese Unterkünfte sind jedoch selten auf die Beherbergung von Kindern ausgelegt. Darum bitten wir an der Stelle um Verständnis, dass Rundreise-Anfragen mit Kindern unter 16 Jahre nicht berücksichtigt werden können.

Name

Vorname

Alter

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Straße und Hausnummer

Postleitzahl

Wohnort

Reisedatum (Start)

Zahl Reisende

Ab Flughafen

Mitreisender 1 Name/Vorname

Alter

Mitreisender 2 Name/Vorname

Alter

Mitreisender 3 Name/Vorname

Alter

Mitreisender 4 Name/Vorname

Alter

Möchtest Du uns noch etwas mitteilen? Hier hast Du Platz.

Bitte fülle dieses Formular aus, wenn Du ein ernsthaftes Buchungsinteresse an der Reise hast. Denn das Reisebüro fragt alle B&Bs extra vor Ort für Dich individuell an.

Geht es Dir hingegen nur um einen Preisvergleich, so orientiere Dich bitte an der Preisangabe und den Inklusivleistungen oben stehend.

Bitte fülle alle Felder aus, denn nur so kann das Reisebüro die Verfügbarkeit der B&B's und Plätze im Flieger für Dich prüfen, oder auch etwaige Ermäßigungen und Eintrittspreise errechnen.

Das Reisebüro meldet sich im Anschluss bei Dir mit weiteren Details und Infos. Den Reisevertrag schließt Du dann ebenfalls direkt mit dem Reisebüro. Und schon steht Deinem Traumurlaub im wunderbaren Schottland nichts mehr im Wege.

Bei Fragen wende Dich bitte an mich unter stephan@myhighlands.de.

Hinweis: Eine Buchung findet zu den Konditionen des Reisebüros Lüttje Törn statt, dessen AGB hier zu finden sind.

Hat Dir das gefallen? Dann unterstütze mich.

Kaufe mir symbolisch einen Whisky bei PayPal und unterstütze so meine Arbeit auf MyHighlands.de.

Per PayPal zahlen

Oder werde dauerhafter Unterstützer:

Mit dem deutschen Bezahlsystem "Steady" kannst Du mich monatlich unterstützen.
»Hier klicken

Oder teile den Beitrag in den sozialen Netzen: