Scone Palace – Krönungsort schottischer Könige

Scone galt als Mittelpunkt des schottischen Königreichs. Noch heute stehen hier der Scone Palace und der Stone of Destiny. Doch was hat es damit auf sich? Zwei Männer trafen sich im Jahre 906 nach Christus auf einem Hügel nah des heutigen Ortes Perth in Schottland. Der eine war König Konstantin II. von Schottland, der andere […]

Drovers Inn – Gastfreundschaft am Loch Lomond seit 300 Jahren

Ein uraltes Gebäude steht an der Straße am Loch Lomond – das Drovers Inn bietet Gastfreundschaft seit Jahrhunderten. Sogar Geistern und Promis, heißt es. Vorsicht beim Eintreten! Direkt hinter dem Eingang lauert ein Grizzly-Bär. Drohend erhebt er eine Pranke und reißt sein Maul auf. Nur etwas steif wirkt er. Kein Wunder: Das Tier ist ausgestopft. […]

Commando Memorial – Heldendenkmal für Spezialkräfte

Sie waren Kämpfer hinter feindlichen Linien, tapfere Soldaten. Ihnen zu Ehren errichteten die Schotten bei Spean Bridge ein Denkmal: das Commando Memorial. Kurz nach Spean Bridge, wo die Straße A82 Richtung Isle of Skye den Berg hinauf führt, steht ein Podest mit drei grimmigen Gestalten darauf. Das Commando Memorial überblickt eine weite Ebene an deren […]

Calton Hill – grandioser Ausblick über Edinburghs Altstadt

Wenn die Sonne im Westen Edinburghs versinkt, bietet der Calton Hill einen unvergleichlichen Ausblick. Doch es gibt dort oben noch viel mehr zu entdecken. Ein Spitzname Edinburghs lautet „Athen des Nordens“. Kein Wunder, denn die Stadt ist reich an Gebäuden, die an den alten griechischen Baustil erinnern. Und eine weitere Verwandtschaft zu antiken Städten weist […]

Corrour Station – der schottische Bahnhof mitten im Nichts

Moor, Berge und eine Bahnstation – Corrour Station ist einer der entlegensten Bahnhöfe Großbritanniens. Hier spielt sich Schönes wie Grausames ab. Der Dieselzug quält sich hier ein bisschen. Denn von der Rannoch Station geht es noch einmal ein ganzes Stück bergauf, ehe der Bahnhof Corrour erscheint. Mit 408 Metern ist das die höchste Eisenbahnstation Großbritanniens. […]

Neist Point – kraftvoller Insel­ausklang im Westen

Das Ende der Isle of Skye kommt mit einem Donnerschlag: Der Neist Point ganz im Westen der Insel zeigt ein eindrucksvolles Zusammenspiel aus Klippen und Meer. Eine Landzunge mit steil abfallenden Klippen streckt sich am westlichsten Ende der Isle of Skye ins Meer hinein – fast so, als wolle Skye die Äußeren Hebriden berühren. Die […]

National Museum of Scotland – spannender Ausflug in Edinburgh

Dass es in Schottland regnet, ist nicht unwahrscheinlich. Gut, dass zumindest die Hauptstadt Edinburgh mit dem National Museum of Scotland überdachte Sehenswürdigkeiten bietet. In drei Dingen sind die Schotten wirklich gut: Geschichte (blutig), Ingenieurskunst und Design. Diese drei Themen behandelt das National Museum of Scotland ausführlich. Und keine Sorge: Das Museum ist alles andere als […]

St Giles’ Cathedral in Edinburgh – Prachtbau an der Royal Mile

St Giles’ Cathedral ist Edinburghs wichtigste Kirche, erzählte viele Geschichten und verzaubert durch ihre Schönheit. Warum sich ein Besuch dort lohnt. Als der Westgotenkönig Wamba den Pfeil von der Sehne seines Bogens schnellen ließ, wollte er eine Hirschkuh erlegen. Doch er traf versehentlich einen Mann, der sich schützend vor das Tier gestellt hatte. Dieser Mann […]

Glen Affric – wo Schottlands ursprüngliche Natur überlebt

Wunderschöne Aussicht in ursprünglicher Natur: Ein Spaziergang durch Glen Affric gehört zu den bezaubernden Augenblicken jeder Schottland-Reise. Eine halbe Stunde rumpelt das Auto nach dem letzten Ort Cannich noch über die Singletrack Road, ehe es den Parkplatz beim Loch Affric erreicht. Hier, parallel zum Great Glen und Loch Ness, ist die schottische Natur noch intakt. […]

Highland Folk Museum – das Leben der einfachen Leute in Schottland

Das Highland Folk Museum zeigt nicht Glanz und Glamour des Lebens in den Highlands. Stattdessen erfährt der Besucher mehr über das Leben der einfachen Leute in den letzten 300 Jahren. Es ist eine Wanderung durch die Zeit: Auf einer Länge von eineinhalb Kilometern zeigt das Highland Folk Museum mehr als 30 historische Häuser. Auf einem […]