MyHighlands.de > Sehenswürdigkeit > Natur > Talisker Bay – grandiose Bucht auf Skye

Talisker Bay – grandiose Bucht auf Skye

Eine wunderschöne Bucht am Ende der Isle of Skye lädt zu einem Spaziergang ein. Schon auf dem Weg vom Parkplatz bis zum Meer begegnen einem bemooste Bäume, grüne Farne und weiße Pfaue (sic!).

Talisker Bay
Talisker Bay

Links und rechts ist die Bucht von hohen Klippen eingefasst, die in langen Geröllfeldern zu Mitte hin auslaufen. Direkt am Meer hat sich ein dunkler Sandstrand breit gemacht und gibt der Talisker Bay einen ganz eigenen Flair.

Mein Reiseführer
"Isle of Skye"

Auf 208 Seiten beschreibe ich 45 Sehenswürdigkeiten auf der Isle of Skye und Raasay. Zusätzlich Infos zur Anreise, zum Klima und zur Geschichte der Isle of Skye. Mit vier Vorschlägen für Tagestouren.
Mehr Info hier.

An den großen Felsen am Wasser haben sich Napfschnecken festgesaugt, wer in den Wasserpfützen ein bisschen herumwühlt, findet kleine Krebse.

Tipp: Wanderung zum Wasserfall

Auf der Nordseite (also wenn man auf das Meer blickt rechts) stürzt sich ein Wasserfall spektakulär in die Tiefe. Da es nicht viel Wasser ist, kann es oft sein, dass ein Windstoß auf dem langen Weg das wenige Nass zerstäubt.

Um dorthin zu gelangen muss man allerdings vom Sandstrand weg über Geröll klettern. Feste Schuhe und höchste Aufmerksamkeit sind Voraussetzung. Zudem sollte man auf den Wasserstand achten. Wenn die Flut kommt, kann der Rückweg schwierig werden.

Persönliche Anmerkung: Ehrfurcht vor der Flut

Wir sind einige wunderbare Stunden dort geblieben, haben Muscheln gesammelt und den schwierigen Weg zum Wasserfall hinter uns gebracht. Allerdings war ich wegen der zurückkehrenden Flut wirklich etwas ängstlich.

Anfahrt:

Wenn Sie auf Carbost zufahren, wo die Talisker Destillerie liegt, kommt kurz vorher eine Abzweigung, die Sie links hochfahren. Oberhalb des Ortes entlang fahren, es kommt ein Schild, das nach links weist Richtung Talisker. Immer der Straße folgen, am nächsten Abzweig rechts halten (auch hier ist „Talisker“ ausgeschildert). Die Straße endet an Privatgrundstücken, die mit Toren abgegrenzt sind. Dort ist Platz zum Parken und grüne Hinweisschilder weisen den Weg zur Bucht.

Hat Dir das gefallen? Dann unterstütze mich.

Kaufe mir symbolisch einen Whisky bei PayPal und unterstütze so meine Arbeit auf MyHighlands.de.

Per PayPal zahlen

Oder werde dauerhafter Unterstützer:

Mit dem deutschen Bezahlsystem "Steady" kannst Du mich monatlich unterstützen.
»Hier klicken

Oder teile den Beitrag in den sozialen Netzen:

Buchbare Touren auf Getyourguide (Anzeige):

Hinterlasse eine Antwort

Bitte schreibt hier nur Fragen und Anmerkungen, die auch zum Thema passen.